AustauschBar „Reflexion zur Podiumsdiskussion (Gentrifizierung)“

Hallo liebe Menschen,
die kommende AustauschBar soll sich der Reflexion der Ergebnisse der vorausgegangenen Podiumsdiskussion* widmen. Außerdem möchten wir gemeinsam mögliche Strategien gegen die voranschreitende Gentrifizierung in Wiesbaden entwickeln.

* Link: http://kiwi.kulturkneipe-sabot.de/?p=201

„Wir, die Kritische Intervention Wiesbaden, bilden einen Zusammenschluss für Personen, die Interesse an unabhängiger linker Politik haben, und möchten eine Plattform schaffen, um diese in der Praxis umsetzen zu können.

Die AustauschBar soll als Anlaufpunkt dienen, um uns gemeinsam ab 19 Uhr mit politisch relevanten Inhalten auseinanderzusetzen und im Anschluss ab ca. 21 Uhr gemütlich zusammen zu sitzen.

Zu bestimmten Themen werden wir auch in Form von Vorträgen und Filmvorführungen Input für die Diskussion geben, worüber ihr euch zeitnah auf unserer Facebookseite informieren könnt.

Der Abend soll einen offenen Rahmen für alle
Interessierten bieten, in welchem jegliche
Form gesellschaftlicher Ausgrenzung
keinen Platz findet.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!“

Podiumsdiskussion: Eine kritische Auseinandersetzung mit Gentrifizierung und Stadtpolitik in Wiesbaden

Podiumsdiskussion: Eine kritische Auseinandersetzung mit Gentrifizierung und Stadtpolitik in Wiesbaden

Angeregt durch den Fall des „Alten Gerichts“, das von der Stadt Wiesbaden an Investoren verkauft wird, veranstalten wir eine Podiumsdiskussion, die sich mit den Auswirkungen der zunehmenden Privatisierung des öffentlichen Raums auseinandersetzt. Vertreter*innen verschiedener kultureller Initiativen und Vereine schildern ihre Erfahrungen bezüglich dieser Problematik. Ein Austausch zum Umgang mit der zunehmenden Schwierigkeit, nichtkommerzielle offengehaltene Räume und Angebote in der Stadt zu gestalten und zu erhalten, soll angeregt werden.

Beginn: 20:00 statt 19:00

podiumsdiskussion-plakat